Bambini, Dolce Vita und der „einfache“ Alltag – Ein Blog über das Leben mit Kindern in Italien

Bambini Belli entsteht 2018 während der Schwangerschaft mit meinem zweiten Kind. Ich möchte mit anderen Eltern die alltäglichen Probleme und Sorgen aber auch die Freuden und glücklichen Momente, die das Leben mit Kindern bereit hält, teilen.

Auf meinem Blog findet ihr Tipps und Ratschläge rund ums Thema Familie wie zum Beispiel Rezepte für abwechslungsreiche Nahrung oder Mode für die Kleinen. Außerdem schreibe ich über meine Erfahrungen als Mutter; insbesondere als Mutter von Kindern, die zweisprachig in Italien aufwachsen, wie es bei mir der Fall ist.

Ein weiteres Thema sind Schwangerschaft und Stillzeit. In der Kategorie Wochenenden findet ihr Anreize für Aktivitäten mit Kindern. Das kleine Extra des Blogs ist die Kategorie Italien mit Kindern, in der ich Reisetipps gebe und über das Leben mit Kindern in Italien schreibe.

Zu meiner Person

Ich bin Johanna, 31 Jahre alt und mit einem Italiener verheiratet. Wir leben zu dritt (bald zu viert) in einem Vorort von Mailand. Als im November 2016 Valentino geboren wurde, haben wir die Entscheidung getroffen, dem quirligen Stadtleben zu flüchten und uns aufs ruhige Land zu verziehen. Nun erwarten wir nach sehr kurzer Zeit voller Vorfreude schon unseren zweiten Jungen.

Wenn ich nicht gerade in Mutterschutz oder Elternzeit bin, arbeite ich im Marketing-Bereich für ein renommiertes italienisches Mode-Online-Unternehmen in Mailand. Silvio, mein Mann, dessen Namen ihr bestimmt auch öfter mal hören werdet, ist Plastischer Chirurg. Er arbeitet in einem Krankenhaus in der Nähe unseres Wohnortes. Sollte die Frage aufkommen: Nein, ich habe noch nichts an mir machen lassen. *grins*

Mit Steinchen spielen

“Ein Kind ist eine kleine Hand, die zurückführt in eine Welt, die man vergessen hat.”

Quelle: unbekannt

Kontaktiere mich

Ich bin gespannt, auch eure Geschichten und Kommentare zu hören!

Wenn euch mein Blog gefällt und ihr immer über Neuigkeiten informiert werden möchtet, tragt euch weiter unten für den Newsletter ein und folgt mir auf Facebook, Twitter und Instagram. Dort findet ihr die neuesten Bilder und Updates. Gefällt euch ein Beitrag, dann teilt ihn doch gerne.

Ihr habt noch weitere Fragen oder Anregungen? Oder ihr wollt euch einfach nur privat mit mir austauschen? Dann nutzt das Kontaktformular und schreibt mir eine Nachricht. Ich freue mich über eure Post.

Füge einen Kommentar hinzu.